Gartenstauden

Gartenstauden

Es wurde gesucht nach:

Solitär-Stauden

 

Familie:
Rosaceae
Blütenstand:
kugelige Köpfchen
Blütenfarbe:
rotbraun
Blütezeit:
6-7
Blattfarbe:
graugrün
Blattform:
5-6-paarig gefiedert
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 10cm
Licht:
Sonne, absonnig
Bodenfeuchte:
frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
lehmig, sandig, humos
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
wuchernd, Frucht
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Schotterflächen, Mauerkrone, Fugen
Gruppierung:
flächig
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
bei Barfrost Winterschutz
Vermehrung:
Teilung; Saat Stecklinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Blaugrünes Stachelnüsschen, Acaena buchananii, Topfware

flacher Bodendecker, polsterbildende Staude mit weißgrauem Laub und stacheligen Fruchtschmuck, winterhart

Blaugrünes Stachelnüsschen - Acaena buchananii

Das Blaugrüne Stachelnüsschen besticht nicht mit seiner Blüte, sondern vielmehr durch sein weißlich-blaugrünes Laub und die stacheligen Früchte. Nach der unscheinbaren Blüte, die von Juni bis Juli dauert, erscheinen die rotbraunen Nüsschen, denen die Staude ihren Namen verdankt. Sie sind ein toller Hingucker und geben der nur 5 bis 8 cm hohen Staude das gewisse Extra. Mit seinen Ausläufern bildet die mittelstark wachsende Acaena buchananii schöne Pflanzteppiche, die auch im Winter erhalten bleiben. Nutzen Sie das Blaugrüne Stachelnüsschen für Stein-, Kies- oder Staudengärten oder setzen Sie es an Trockenmauern, als Beeteinfassung oder zur Wegbegrenzung ein. Schöne Kombination sind dabei mit Zwerg-Ehrenpreis, Grasnelke, Diamantgras, Zwerg-Iris oder Rotmoos-Mauerpfeffer möglich. Für einen flächendeckenden Bewuchs sollten Sie etwa zehn bis zwölf Exemplaren pro Quadratmeter einplanen und diese mit einem Abstand von 30 Zentimetern setzen. So bilden sich dichte Polster, die Unkräuter zuverlässig unterdrücken können. Optimale Wuchsbedingungen findet die aus Neuseeland stammende Staude an sonnigen Standorten mit einem gut durchlässigen und trockenen bis frischen Boden. An den Nährstoffhaushalt stellt sie dagegen keine besonderen Ansprüche und verträgt Sommertrockenheit sehr gut. Bei Kahlfrösten sollte das wintergrüne Stachelnüsschen mit einem Schutz aus Reisig versehen werden.

Blaugraues Stachelnüsschen, Acaena caesiiglauca, Topfware

für Kleinblumenzwiebeln verträglicher Flächendecker, schöner ballenförmiger Fruchtschmuck

Blaugrünes Stachelnüsschen, Acaena buchananii, Topfware

flacher Bodendecker, polsterbildende Staude mit weißgrauem Laub und stacheligen Fruchtschmuck, winterhart

Familie:
Rosaceae
Blütenstand:
kugelige Köpfchen
Blütenfarbe:
rotbraun
Blütezeit:
6-7
Blattfarbe:
blaugrün
Blattform:
gefiedert
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 10cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
lehmig, sandig, humos
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
Frucht
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Schotterflächen, Mauerkrone, Fugen
Gruppierung:
flächig
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
bei Barfrost Winterschutz
Vermehrung:
Teilung; Saat Stecklinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Blaugraues Stachelnüsschen, Acaena caesiiglauca, Topfware

für Kleinblumenzwiebeln verträglicher Flächendecker, schöner ballenförmiger Fruchtschmuck

Blaugrünes Stachelnüsschen, Acaena buchananii, Topfware

flacher Bodendecker, polsterbildende Staude mit weißgrauem Laub und stacheligen Fruchtschmuck, winterhart

Braunblättriges Stachelnüsschen, Acaena microphylla, Topfware

schnell sowie ausdauernd krautig wachsender Bodendecker mit unscheinbaren Blütenständen und auffallendem Fruchtstand

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Containerware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Topfware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Familie:
Rosaceae
Synonym:
Acaena glaucophylla
Blütenstand:
kugelige Köpfchen
Blütenfarbe:
rotbraun
Blütezeit:
6-7
Blattfarbe:
graublau
Blattform:
gefiedert
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 10cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
lehmig, sandig, humos
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
Frucht
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Schotterflächen, Mauerkrone, Fugen
Gruppierung:
flächig
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
bei Barfrost Winterschutz
Vermehrung:
Teilung; Saat Stecklinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Magellan-Stachelnüsschen, Acaena magellanica, Topfware

unempfindlich, winterhart, wintergrün, kugelartige Blüte, dekoratives Blatt, Fruchtschmuck

Blaugraues Stachelnüsschen, Acaena caesiiglauca, Topfware

für Kleinblumenzwiebeln verträglicher Flächendecker, schöner ballenförmiger Fruchtschmuck

Blaugrünes Stachelnüsschen, Acaena buchananii, Topfware

flacher Bodendecker, polsterbildende Staude mit weißgrauem Laub und stacheligen Fruchtschmuck, winterhart

Braunblättriges Stachelnüsschen, Acaena microphylla, Topfware

schnell sowie ausdauernd krautig wachsender Bodendecker mit unscheinbaren Blütenständen und auffallendem Fruchtstand

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Containerware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Familie:
Rosaceae
Blütenstand:
kugelige Köpfchen
Blütenfarbe:
rotbraun
Blütezeit:
6-7
Blattfarbe:
braunrot
Blattform:
3-5-paarig gefiedert
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 10cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
lehmig, sandig, humos
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
wuchernd, Frucht
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Schotterflächen, Mauerkrone, Fugen
Gruppierung:
flächig
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
bei Barfrost Winterschutz
Vermehrung:
Teilung; Saat Stecklinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Braunblättriges Stachelnüsschen, Acaena microphylla, Topfware

schnell sowie ausdauernd krautig wachsender Bodendecker mit unscheinbaren Blütenständen und auffallendem Fruchtstand

Stachelnüsschen - Acaena microphylla

Das Stachelnüsschen (Acaena microphylla) eignet sich als Bodendecker besonders für Streingärten, Trockenmauern oder Kiesgärten....

Braunrotes Stachelnüsschen - Acaena microphylla

Das Braune Stachelnüsschen ist ein attraktiver Bodendecker, der ursprünglich aus Neuseeland stammt. Doch auch in einheimischen Gärten wird die Staude gern genutzt und verleiht dank seines schnellen Wuchses größeren Flächen sowie Steingärten, Matten und Felssteppen einen einzigartigen Charme. Das nur 5 bis 10 cm hohe Stachelnüsschen eignet sich zudem gut für Mauerfugen sowie Einfassungen und kann gut mit Thymian, Helianthemum, Gräsern und kleinen Zwiebelpflanzen kombiniert werden. Ein ganz besonderes Highlight bietet Acaena microphylla ab dem Spätsommer, denn dann verwandeln sich die zunächst unscheinbaren Blüten in auffallend spektakuläre Fruchtstände. Diese zahlreichen, stacheligen Fruchtnüsschen sind auch der Namensgeber für den hübschen Bodendecker und sorgen mit ihrem rotbraunen Ton für einen echten Hingucker im Garten. Wie seine Herkunft vermuten lässt, benötigt das Stachelnüsschen ausreichend Sonne, um optimal zu gedeihen. Zudem liebt es einen durchlässigen, trockenen bis frischen Boden, der gern steinreich, mineralisch und sandig-lehmig sein darf. Während dem Stachelnüsschen große Sommertrockenheit nichts ausmacht, regiert die wintergrüne Staude auf anhaltende Nässe im Winter empfindlich. Schützen Sie daher die Pflanze entsprechend mit trockenen Zweigen von Bäumen oder Büschen und wählen Sie stets einen gut durchlässigen Standort. So werden Sie sich lange an der Schönheit erfreuen können.

Blaugraues Stachelnüsschen, Acaena caesiiglauca, Topfware

für Kleinblumenzwiebeln verträglicher Flächendecker, schöner ballenförmiger Fruchtschmuck

Blaugrünes Stachelnüsschen, Acaena buchananii, Topfware

flacher Bodendecker, polsterbildende Staude mit weißgrauem Laub und stacheligen Fruchtschmuck, winterhart

Familie:
Rosaceae
Blütenstand:
kugelige Köpfchen
Blütenfarbe:
rotbraun
Blütezeit:
6-7
Blattfarbe:
braunrot
Blattform:
3-5-paarig gefiedert
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 10cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
lehmig, sandig, humos
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
Frucht
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Schotterflächen, Mauerkrone, Fugen
Gruppierung:
flächig
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
bei Barfrost Winterschutz
Vermehrung:
Teilung; Stecklinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Containerware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Topfware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich' - Acaena microphylla 'Kupferteppich'

Schaffen Sie mit dem Braunen Stachelnüsschen 'Kupferteppich' einen wunderschönen Pflanzteppich in Rotbraun. Der attraktive Bodendecker sorgt vor allem im Spätsommer und Herbst für einen tollen Blickfang, denn dann bilden sich aus den zunächst unscheinbaren Blüten die auffallend spektakulären Fruchtstände. Die zahlreichen, stacheligen Fruchtnüsschen bilden mit ihrem Dunkelrotbraun einen tollen Kontrast zu den rotbraunen Blättern und garantieren einen tollen Hingucker im Garten. Beliebt ist Acaena microphylla 'Kupferteppich' aber auch, weil es sehr ausdauernd ist und üppig wächst. Damit kann sich die Staude innerhalb kürzester Zeit auf der Fläche ausbreiten und unterdrückt Unkraut wirkungsvoll. Nutzen Sie den hübschen Bodendecker für Freiflächen, Steingärten, Matten oder Felssteppen. Gut eignet sich die nur 5 bis 10 cm hohe Staude aber auch für Mauerfugen, Dachbegrünungen, Einfassungen und Tröge. Als Pflanzpartner sind vor allem Helianthemum, Gräser, Thymian und kleine Zwiebelpflanzen empfehlenswert. Die aus Neuseeland stammende Pflanze benötigt viel Sonne für einen optimalen Wuchs. Ein durchlässiger, trockener bis frischer Boden ist zudem unerlässlich. Gern kann der Boden steinreich, mineralisch und sandig-lehmig sein. Die wintergrüne Staude verträgt auch große Sommertrockenheit und ist somit äußerst pflegeleicht.

Braunblättriges Stachelnüsschen, Acaena microphylla, Topfware

schnell sowie ausdauernd krautig wachsender Bodendecker mit unscheinbaren Blütenständen und auffallendem Fruchtstand

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Containerware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Familie:
Plumbaginaceae
Blütenstand:
Ähren
Blütenform:
Schalen
Blütenfarbe:
rosa
Blütezeit:
7-8
Blattfarbe:
dunkelgrün
Blattform:
linealisch
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 20cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
arm
Boden:
durchlässig, lehmig, sandig, steinig
Lebensraum:
Steingarten
Eigenschaft:
Polster, Frucht
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Fugen, Schotterflächen
Gruppierung:
einzeln
Pflege:
nicht verpflanzen; etwas Winterschutz; Pflanzung im Frühjahr
Vermehrung:
Stecklinge
Familie:
Acanthaceae
Synonym:
Acanthus balcanicus Acanthus hungaricus
Blütenstand:
einseitswendige Ähre
Blütenform:
Lippenförmig
Blütenfarbe:
 
 
weißrosa
Blütezeit:
7-8
Blattfarbe:
dunkelgrün
Blattform:
fiederig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
durchlässig, tiefgründig, sandig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
wuchernd
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Solitärpflanze
Gruppierung:
einzeln
Mengenbedarf / qm:
3
Pflege:
robuste Pflanze
Vermehrung:
Teilung; Saat Wurzelschnittlinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Balkan-Bärenklau 'White Lips', Acanthus hungaricus 'White Lips', Topfware

dekorative Schmuckblattstaude, winterhart, anspruchslos, bizzare große Einzelblüten

Balkan-Bärentatze, Acanthus hungaricus, Topfware

dekorative Staude mit hohem Zierwert, Blatt- und Fruchtschmuck tragend, Schnittpflanze

Bärenklau 'Rue Ledan', Acanthus mollis 'Rue Ledan', Containerware

aufrecht wachsende Staude mit schönen weißen Blütentrauben, Schnittpflanze, lange Blütezeit

Bärenklau 'Rue Ledan', Acanthus mollis 'Rue Ledan', Topfware

aufrecht wachsende Staude mit schönen weißen Blütentrauben, Schnittpflanze, lange Blütezeit

Stacheliger Bärenklau, Acanthus spinosus, Topfware

ein perfekter Strukturgeber für sonnige Standorte im Garten

Familie:
Acanthaceae
Synonym:
Acanthus spinosissimus
Blütenstand:
einseitswendige Ähre
Blütenform:
Lippenförmig
Blütenfarbe:
 
 
hell purpur
Blütezeit:
8
Blattfarbe:
dunkelgrün
Blattform:
fiederig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
durchlässig, lehmig, humos, sandig, tiefgründig
Lebensraum:
Freiflächen
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Solitärpflanze, Schotterflächen
Gruppierung:
einzeln
Mengenbedarf / qm:
3
Vermehrung:
Teilung; Saat Wurzelschnittlinge

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Stacheliger Bärenklau, Acanthus spinosus, Topfware

ein perfekter Strukturgeber für sonnige Standorte im Garten

Stacheliger Bärenklau - Acanthus spinosus

Die stattlichen Horste des Stacheligen Bärenklau bereichern schon seit 1613 einheimische Gärten. Ursprünglich stammt die bis zu 100 cm hohe Staude aus dem Mittelmeerraum und hat dort dank seiner dekorativen Blätterkelche bereits Kunstgeschichte geschrieben, denn die Staude diente als Vorlage für die stilisierten Blätterkelche am korinthischen Säulenkapitell. Im Garten macht die prächtige Gestalt von Acanthus spinosus insbesondere als Vorpflanzung von Gehölzgruppen eine gute Figur und zieht mit seinen großen, dunkelgrünen, elegant geschnittenen Blättern alle Blicke auf sich. Im Sommer wird die Staude zusätzlich durch hübsche Blütenähren in einem leuchtenden Violettrosa ergänzt, sodass sie einen prachtvollen Anblick garantiert. Der Horstige Bärenklau kommt nicht nur im Garten, sondern auch als Kübelpflanze zum Einsatz. Dann benötigt er allerdings eine frostfreie Überwinterung und bietet eine tolle Bereicherung für kühle Räume. Hier bleibt er dann auch garantiert immergrün. Für einen guten Wuchs benötigt Acanthus spinosus einen durchlässigen und nährstoffreichen Boden sowie eine sonnige Lage. So hoch wie in seiner Heimat wird er in Kultur allerdings kaum. Auch eine ungebremste Verwilderung, die im Mittelmeerraum häufig auftritt, ist in unseren Breitengraden eher unwahrscheinlich. Dennoch sollten Sie der Staude genügend Platz einräumen und eventuell eine Wurzelsperre setzen.

Balkan-Bärenklau 'White Lips', Acanthus hungaricus 'White Lips', Topfware

dekorative Schmuckblattstaude, winterhart, anspruchslos, bizzare große Einzelblüten

Balkan-Bärentatze, Acanthus hungaricus, Topfware

dekorative Staude mit hohem Zierwert, Blatt- und Fruchtschmuck tragend, Schnittpflanze

Bärenklau 'Rue Ledan', Acanthus mollis 'Rue Ledan', Containerware

aufrecht wachsende Staude mit schönen weißen Blütentrauben, Schnittpflanze, lange Blütezeit

Familie:
Compositae
Blütenstand:
einzeln endständig oder 3-ständig
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
weiß
Blütezeit:
6-7
Blattfarbe:
grauweiß
Blattform:
fiederteilig
Laub:
immergrün
Höhe von:
10cm
Höhe bis:
- 20cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
arm
Boden:
lehmig, sandig, humos, durchlässig
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
Polster
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Fugen, Schotterflächen, Mauerkrone
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; Schutz vor Winternässe
Vermehrung:
Teilung; Saat

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Dalmatiner-Silber-Garbe, Achillea ageratifolia, Topfware

zierliche Staude, wintergrün, an optimalem Standort anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Diadem', Achillea ptarmica 'Diadem', Containerware

niedrig wachsende Staude, weiße kleine Blüten, sommergrünes Laub, sehr winterhart, anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Diadem', Achillea ptarmica 'Diadem', Topfware

niedrig wachsende Staude, weiße kleine Blüten, sommergrünes Laub, sehr winterhart, anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Peter Cottontail', Achillea ptarmica 'Peter Cottontail', Topfware

zauberhafte weiße Blüten, zum Trocknen geeignet, liebt sonnige Bereiche, Dauerblüher

Familie:
Compositae
Blütenstand:
einzeln endständig oder 3-ständig
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
weiß
Blütezeit:
7-9
Blattfarbe:
grauweiß
Blattform:
fiederteilig
Laub:
immergrün
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
arm
Boden:
lehmig, sandig, humos, durchlässig
Lebensraum:
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft:
Polster
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Bodendecker, Fugen, Schotterflächen, Mauerkrone
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
16
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; Schutz vor Winternässe
Vermehrung:
Teilung; Saat

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Dalmatiner-Silber-Garbe, Achillea ageratifolia, Topfware

zierliche Staude, wintergrün, an optimalem Standort anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Diadem', Achillea ptarmica 'Diadem', Containerware

niedrig wachsende Staude, weiße kleine Blüten, sommergrünes Laub, sehr winterhart, anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Diadem', Achillea ptarmica 'Diadem', Topfware

niedrig wachsende Staude, weiße kleine Blüten, sommergrünes Laub, sehr winterhart, anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Peter Cottontail', Achillea ptarmica 'Peter Cottontail', Topfware

zauberhafte weiße Blüten, zum Trocknen geeignet, liebt sonnige Bereiche, Dauerblüher

Familie:
Compositae
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
schwefel gelb
Blütezeit:
6-9
Blattfarbe:
grausilbrig
Blattform:
fiederig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze
Gruppierung:
einzeln
Mengenbedarf / qm:
7
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine', Achillea clypeolata 'Little Moonshine', Containerware

hellgelbe Blüten, reichblühend, aufrecht wachsend, graugrünes bis silbriges Blattwerk, anspruchslos, winterhart

Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine', Achillea clypeolata 'Little Moonshine', Topfware

hellgelbe Blüten, reichblühend, aufrecht wachsend, graugrünes bis silbriges Blattwerk, anspruchslos, winterhart

Goldquirl-Garbe 'Moonshine', Achillea clypeolata 'Moonshine', Topfware

tolle Pflanze mit festem Wuchs und einer hellgelben Blüte

Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine', Achillea clypeolata 'Little Moonshine', Containerware

hellgelbe Blüten, reichblühend, aufrecht wachsend, graugrünes bis silbriges Blattwerk, anspruchslos, winterhart

Familie:
Compositae
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
zitronen gelb
Blütezeit:
7-8
Blattfarbe:
grausilbrig
Blattform:
fiederig
Höhe von:
20cm
Höhe bis:
- 50cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze
Gruppierung:
einzeln
Mengenbedarf / qm:
7
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Blüten-Salbei 'Schwellenburg', Salvia nemorosa 'Schwellenburg', Topfware

aufrecht wachsende Staude, hervorragend für Rabatte und großflächige Bepflanzungen geeignet, sehr winterhart

Goldquirl-Garbe 'Schwellenburg', Achillea clypeolata 'Schwellenburg', Topfware

pflegeleicht, anspruchslos, hell zitronengelbe Blütendolden, schöner aufrechter Wuchs, Bienenweide, Schnittpflanze

Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine', Achillea clypeolata 'Little Moonshine', Containerware

hellgelbe Blüten, reichblühend, aufrecht wachsend, graugrünes bis silbriges Blattwerk, anspruchslos, winterhart

Goldquirl-Garbe 'Little Moonshine', Achillea clypeolata 'Little Moonshine', Topfware

hellgelbe Blüten, reichblühend, aufrecht wachsend, graugrünes bis silbriges Blattwerk, anspruchslos, winterhart

Familie:
Compositae
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
gold gelb
Blütezeit:
7-8
Blattfarbe:
grausilbrig
Blattform:
fiederig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze
Gruppierung:
einzeln
Mengenbedarf / qm:
7
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze
Vermehrung:
Teilung; Saat

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Goldquirl-Garbe, Achillea clypeolata, Topfware

niedrig, goldgelbe Blüten, weißgraue Blätter

Bertrams-Garbe 'Diadem', Achillea ptarmica 'Diadem', Containerware

niedrig wachsende Staude, weiße kleine Blüten, sommergrünes Laub, sehr winterhart, anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Diadem', Achillea ptarmica 'Diadem', Topfware

niedrig wachsende Staude, weiße kleine Blüten, sommergrünes Laub, sehr winterhart, anspruchslos

Bertrams-Garbe 'Peter Cottontail', Achillea ptarmica 'Peter Cottontail', Topfware

zauberhafte weiße Blüten, zum Trocknen geeignet, liebt sonnige Bereiche, Dauerblüher

Familie:
Compositae
Synonym:
Achillea eupatorium
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
gold gelb
Blütezeit:
6-9
Blattfarbe:
grau
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
6
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Hohe Gold-Garbe 'Coronation Gold' - Achillea filipendulina 'Coronation Gold'

Die goldig leuchtenden Blüten der Achillea filipendulina 'Coronation Gold' ziehen Blicke wie Insekten magisch an. Während sich Gartenfreunde an der Schönheit, die von Juni bis September blüht, erfreuen können, laben sich Bienen, Schmetterlinge und Co. gern an der Bienen- und Insektenweide. Die Hohe Goldgarbe 'Coronation Gold' betört aber auch mit einem zarten Duft und ist somit eine echte Bereicherung für den Garten. Auch in der Vase oder im Trockenstrauß machen sich die Blütendolden ganz hervorragend, weswegen Sie bei Floristen beliebt sind. Außerhalb der Blütezeit bezaubert Achillea filipendulina 'Coronation Gold' zudem mit seinem silbrig glänzenden Laub und setzt schöne Akzente in den Garten. Pflanzen Sie die robuste und wüchsige Staude einzeln oder in kleinen Gruppen und lassen Sie ihr ausreichend Platz zum Ausbreiten. Wir empfehlen einen Pflanzabstand von 40 bis 50 cm einzuhalten, um der Gold-Garbe genügen Nährstoffe und Wasser zukommen zu lassen. Gut gedeiht die Gartenschönheit an einem sonnigen und warmen Platz. Der Boden sollte dabei gut durchlässig, nährstoffreich und frisch sein. Stauwasser verträgt die Staude dagegen gar nicht. Für eine üppige Blühkraft über Jahre hinweg sollte die Gold-Garbe alle zwei bis vier Jahre geteilt werden.

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Familie:
Compositae
Synonym:
Achillea eupatorium
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
zitronen gelb
Blütezeit:
6-8
Blattfarbe:
grau
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
6
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Hohe Gold-Garbe 'Credo', Achillea filipendulina 'Credo', Topfware

horstbildende Staude mit großen lichtgelben Blüten, ausdauernd und langlebig

Hohe Gold-Garbe 'Credo' - Achillea filipendulina 'Credo'

Mit der Achillea filipendulina-Hybride 'Credo' zaubern Sie ein spannendes Farbenspiel in Ihren Garten. Während die großen, Blütendolden der Gold-Garbe beim Aufblühen in einem schönen Cremgelb aufleuchten, verblassen sie beim Abblühen und verfärben sich nahezu weiß. Die kräftige Sorte wurde 1990 von Ernst Pagels gezüchtet und erhielt bei der Staudensichtung die Note sehr gut". Grund dafür war nicht nur ihre Schönheit, sondern auch ihre ausgezeichnete Standfestigkeit und der starke Wuchs. Damit eignet sich die 60 bis 80 cm hohe Achillea filipendulina 'Credo' wunderbar für Staudenbeete sowie Rabatten und sollte in keinem naturnah gestalteten Garten fehlen. Einzeln oder in kleinen Gruppen ist sie ein guter Partner für weiß oder blau blühende Wildstauden. Auch Bienen und Schmetterlinge freuen sich über die reiche Nahrungsquelle, die die Staude ihnen bietet, und besuchen sie recht häufig. Beste Wuchsbedingungen findet die Gold-Garbe 'Credo' an einem sonnigen und warmen Standort. Bekommt sie darüber hinaus noch einen durchlässigen, nicht zu feuchten und humusreichen Boden, wird sie Ihnen lange Freude bereiten. Gerne können Sie die hübschen Blütenstände auch für den Vasenschnitt oder Trockensträuße verwenden und sich die leuchtende Blüte ins Haus holen."

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Containerware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Familie:
Compositae
Synonym:
Achillea eupatorium
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
gold gelb
Blütezeit:
6-8
Blattfarbe:
graugrün
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
100cm
Höhe bis:
- 200cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
5
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Gold-Garbe 'Parker' - Achillea Filipendulina 'Parker'

Scheinbar schwebende, große, goldgelbe Blütenteller zeichnen die wunderschöne Gold-Garbe 'Parker' aus. Mit ihrer natürlichen Schönheit bereichert sie nicht nur Staudenbeete und Rabatten, sondern auch Blumen- und Trockensträuße. Auch außerhalb der Blütezeit, die von Juni bis September dauert, begeistert Achillea filipendulina 'Parker' mit einem zarten, gefiederten Laub, das graugrün und weich behaart ist und über einen aromatischen Duft verfügt. Die in der Floristik geschätzte Staude eignet sich im Garten hervorragend für naturnah gestaltete Flächen sowie Bauerngärten und macht sich zum Beispiel neben anderen Stauden wie Artemisia, Echinops, Anaphalis und Eryngium sehr gut. Hier locken die schönen Blüten der Gold-Garbe zahlreiche nützliche Insekten wie Bienen und Schmetterlinge an und sind somit eine gute Bereicherung für Bienen- und Insektenweiden. Setzen Sie die nach dem Züchter Parker benannte Gold-Garbe einzeln oder in kleinen Gruppen an einen sonnigen Standort und versorgen Sie sie mit einem durchlässigen, nicht zu feuchten und nährstoffreichen Boden. An einem geeigneten Standort erreicht sie schnell Höhen von 80 bis 100 cm und erfreut den Betrachter mit einer üppigen Blüte.

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Familie:
Compositae
Synonym:
Achillea eupatorium
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
gold gelb
Blütezeit:
6-8
Blattfarbe:
grau
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
6
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Containerware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Topfware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Familie:
Compositae
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
gelb
Blütezeit:
6-9
Blattfarbe:
graugrün
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
100cm
Höhe bis:
- 200cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
5
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Containerware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Topfware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Familie:
Compositae
Synonym:
Achillea eupatorium
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
rot
Blütezeit:
6-8
Blattfarbe:
grau
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
6
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Hohe Goldgarbe 'Feuerland', Achillea filipendulina 'Feuerland', Topfware

leuchtend glutrote Sorte, herrlicher Duft, schnittverträglich

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Containerware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Familie:
Compositae
Synonym:
Achillea eupatorium
Blütenstand:
Doldentraube
Blütenform:
Körbchen
Blütenfarbe:
 
goldbräunlich gelb
Blütezeit:
6-8
Blattfarbe:
grau
Blattform:
fiederteilig
Höhe von:
50cm
Höhe bis:
- 100cm
Licht:
Sonne
Bodenfeuchte:
trocken, frisch
Kalkgehalt:
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens:
reich
Boden:
humos, sandig, steinig, durchlässig
Lebensraum:
Freiflächen, Beet
Eigenschaft:
duftend
ungiftig:
ungiftig
Verwendung:
Schnittpflanze, Trockengesteck
Gruppierung:
Trupps
Mengenbedarf / qm:
6
Pflege:
sofort nach der Blüte zurückschneiden; robuste Pflanze; evt Stäben; Kompost
Vermehrung:
Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Gold-Garbe 'Parker', Achillea filipendulina 'Parker', Topfware

gelbe Blüten, auch für den Vasenschnitt geeignet, duftende Blätter und Blüten, winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Containerware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Hohe Gold-Garbe 'Cloth of Gold', Achillea filipendulina 'Cloth of Gold', Topfware

aufrecht in der Sonne wachsend mit sehr intensiv duftenden und leuchtendem Blütenbestand, sehr winterhart

Seiten

(1-5 Ziffern angeben)

.