Gartenstauden

Acaena microphylla 'Kupferteppich' - Stachelnüßchen

Familie: 
Rosaceae
Blütenstand: 
kugelige Köpfchen
Blütenfarbe: 
rotbraun
Blütezeit: 
6-7
Blattfarbe: 
braunrot
Blattform: 
3-5-paarig gefiedert
Laub: 
immergrün
Höhe: 
10cm
- 10cm
Licht: 
Sonne
Bodenfeuchte: 
trocken, frisch
Kalkgehalt: 
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens: 
reich
Boden: 
lehmig, sandig, humos
Lebensraum: 
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft: 
Frucht
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Bodendecker, Schotterflächen, Mauerkrone, Fugen
Gruppierung: 
flächig
Mengenbedarf: 
16
Vermehrung: 
Teilung; Stecklinge
Pflege: 
bei Barfrost Winterschutz

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Containerware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich', Acaena microphylla 'Kupferteppich', Topfware

mattenartig wachsender Bodendecker mit rotbraunem Laub und dekorativen Früchten, wintergrün

Braunrotes Stachelnüsschen 'Kupferteppich' - Acaena microphylla 'Kupferteppich'

Schaffen Sie mit dem Braunen Stachelnüsschen 'Kupferteppich' einen wunderschönen Pflanzteppich in Rotbraun. Der attraktive Bodendecker sorgt vor allem im Spätsommer und Herbst für einen tollen Blickfang, denn dann bilden sich aus den zunächst unscheinbaren Blüten die auffallend spektakulären Fruchtstände. Die zahlreichen, stacheligen Fruchtnüsschen bilden mit ihrem Dunkelrotbraun einen tollen Kontrast zu den rotbraunen Blättern und garantieren einen tollen Hingucker im Garten. Beliebt ist Acaena microphylla 'Kupferteppich' aber auch, weil es sehr ausdauernd ist und üppig wächst. Damit kann sich die Staude innerhalb kürzester Zeit auf der Fläche ausbreiten und unterdrückt Unkraut wirkungsvoll. Nutzen Sie den hübschen Bodendecker für Freiflächen, Steingärten, Matten oder Felssteppen. Gut eignet sich die nur 5 bis 10 cm hohe Staude aber auch für Mauerfugen, Dachbegrünungen, Einfassungen und Tröge. Als Pflanzpartner sind vor allem Helianthemum, Gräser, Thymian und kleine Zwiebelpflanzen empfehlenswert. Die aus Neuseeland stammende Pflanze benötigt viel Sonne für einen optimalen Wuchs. Ein durchlässiger, trockener bis frischer Boden ist zudem unerlässlich. Gern kann der Boden steinreich, mineralisch und sandig-lehmig sein. Die wintergrüne Staude verträgt auch große Sommertrockenheit und ist somit äußerst pflegeleicht.

Stachelnüsschen - Acaena microphylla

Stachelnüsschen: Eine einzigartige Gartenattraktion Das Braunblättrige Stachelnüsschen (bot. Acaena microphylla) ist eine Sensation ...

Braunblättriges Stachelnüsschen, Acaena microphylla, Topfware

schnell sowie ausdauernd krautig wachsender Bodendecker mit unscheinbaren Blütenständen und auffallendem Fruchtstand

(1-5 Ziffern angeben)

.