Gartenstauden

Viola odorata - März-Duftveilchen

Diesen Schmetterlingen dient die Pflanze als Falterfutter:
(Bitte klicke auf das Bild, um mehr über den Schmetterling zu erfahren)

Diesen Schmetterlingen dient die Pflanze als Raupenfutter:
(Bitte klicke auf das Bild, um mehr über den Schmetterling zu erfahren)

Familie: 
Violaceae
Blütenstand: 
einzeln endständig
Blütenform: 
Spornblüte
Blütenfarbe: 
violettblau
Blütezeit: 
3
Blattfarbe: 
dunkelgrün
Blattform: 
rundlich nierenförmig
Laub: 
immergrün
Höhe: 
10 -
10cm
Licht: 
Sonne, absonnig, halbschattig
Bodenfeuchte: 
frisch
Nährstoffgehalt des Bodens: 
reich
Boden: 
humos
Lebensraum: 
Gehölzrand
Eigenschaft: 
duftend, versamend
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Schnittpflanze, Naturgarten, Bauerngarten, Grabbepflanzung, Schmetterlinge (Nektar), Schmetterlinge (Raupenfutter)
Gruppierung: 
Trupps
Mengenbedarf: 
20
Vermehrung: 
Teilung; Saat
Pflege: 
robuste Pflanze
bewährte Staude: 
Historische Staude

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Weißblühendes Duft-Veilchen, Viola odorata forma alba, Topfware

für flächendeckende Bepflanzungen, unter großen Gehölzen gut geeignet, sehr angenehmer Blatt- und Blütenduft, pflegeleicht

Blüten-Salbei 'Viola Klose', Salvia nemorosa 'Viola Klose', Containerware

anspruchslose, straff und aufrecht wachsende Pflanze mit dunkelvioletten Blüten, Bienenheimat, mittelstark duftend

Blüten-Salbei 'Viola Klose', Salvia nemorosa 'Viola Klose', Topfware

anspruchslose, straff und aufrecht wachsende Pflanze mit dunkelvioletten Blüten, Bienenheimat, mittelstark duftend

Duft Veilchen 'Königin Charlotte', Viola odorata 'Königin Charlotte', Containerware

präsentiert sich im Frühjahr und im Herbst reich blühend in violettblau, kräftiger Veilchenduft, flach kriechend und bodendeckend

Duft Veilchen 'Königin Charlotte', Viola odorata 'Königin Charlotte', Topfware

präsentiert sich im Frühjahr und im Herbst reich blühend in violettblau, kräftiger Veilchenduft, flach kriechend und bodendeckend

(1-5 Ziffern angeben)

.