Gartenstauden

Monarda fistulosa 'Beauty of Cobham' - Indianernessel

Familie: 
Labiatae
Synonym: 
Monarda didyma
Blütenstand: 
Quirl
Blütenform: 
Lippenblüten mit gefärbten Hochblättern
 
Blütenfarbe: 
rosaviolett
Farbeigenschaft: 
dunkel
Blütezeit: 
7
Blattfarbe: 
dunkelgrün
Blattform: 
eiförmig
Höhe: 
50 -
100cm
Licht: 
Sonne, absonnig, halbschattig
Bodenfeuchte: 
frisch, feucht
Nährstoffgehalt des Bodens: 
reich
Boden: 
humos, sandig
Lebensraum: 
Beet, Freiflächen
Eigenschaft: 
duftend
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Schnittpflanze, Präriegarten
Gruppierung: 
Trupps
Mengenbedarf: 
5
Vermehrung: 
Teilung
Pflege: 
Kompost; robuste Pflanze; bei Trockenheit wässern

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Indianernessel 'Beauty of Cobham', Monarda fistulosa 'Beauty of Cobham', Topfware

Aufrecht wachsende Pflanze mit kontrastreichen Farben, die absolut frosthart und pflegeleicht ist und sich auch als Schnittblume eignet.

Indianernessel 'Beauty of Cobham'

Eine wunderbere Staude mit überzeugenden Qualitäten. Ein intensiver und wunderbarer Duft geht von der ganzen Pflanze aus und damit zieht sie nicht nur so manche menschliche Nase an, sondern auch viele Nützlinge , wie Bienen und Schmetterlinge . Und für den kulinarischen Genuss ist auch gleich gesorgt, denn die Blüten sind auch noch essbar. Wie aber bei den meisten essbaren Blüten ist der Eigengeschmack eher gering. Hier zählt also eher der hohe Zierwert , der so manche Speise aufpeppt und richtig exotisch erscheinen lässt. Uns dann sieht die Indianernessel auch noch super chic aus. Die ' Beauty of Cobham' ist also etwas für alle Sinne.

(1-5 Ziffern angeben)

.