Gartenstauden

Antennaria aprica - Katzenpfötchen

Familie: 
Compositae
Synonym: 
Antennaria parvifolia
Blütenstand: 
Trugdolde
Blütenform: 
Körbchen
 
Blütenfarbe: 
weiß
Blütezeit: 
6
Blattfarbe: 
silbriggrau
Blattform: 
spatelförmig
Höhe: 
10 -
10cm
Licht: 
Sonne
Bodenfeuchte: 
trocken
Kalkgehalt: 
sauer
Nährstoffgehalt des Bodens: 
arm
Boden: 
sandig
Lebensraum: 
Steingarten, Freiflächen
Eigenschaft: 
Frucht
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Bodendecker, Schotterflächen
Gruppierung: 
Trupps, flächig
Mengenbedarf: 
16
Vermehrung: 
Saat; Teilung

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Katzenpfötchen 'Rubra', Antennaria dioica 'Rubra', Topfware

Eine wärmeliebende, frostharte Staude mit besonders auffälliger Laub- und Blütenfarbe.

Katzenpfötchen, Antennaria dioica, Topfware

eine anspruchslose und aufrecht wachsende Staude, die gegen Trockenheit resistent ist

(1-5 Ziffern angeben)

.