Gartenstauden

Anaphalis triplinervis - Perlkörbchen

Familie: 
Compositae
Blütenstand: 
Doldentraube
Blütenform: 
Körbchen ohne Strahlenblüten
 
Blütenfarbe: 
weiß
Blütezeit: 
7-9
Blattfarbe: 
silbrig
Blattform: 
lanzettlich
Höhe: 
10 -
20cm
Licht: 
Sonne
Bodenfeuchte: 
trocken
Kalkgehalt: 
alkalisch
Boden: 
durchlässig, lehmig, sandig
Lebensraum: 
Freiflächen, Beet
Eigenschaft: 
wuchernd
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Schnittpflanze, Trockengesteck, Bodendecker, Schotterflächen
Gruppierung: 
Trupps, flächig
Mengenbedarf: 
12
Vermehrung: 
Teilung; Saat Stecklinge
Pflege: 
robuste Pflanze; im Herbst zurückschneiden

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Himalaya-Perlkörbchen, Anaphalis triplinervis, Topfware

kleine weiße Blütendolden, pflegeleicht, winterhart, dekorativ

Großes Perlkörbchen 'Neuschnee', Anaphalis margaritacea 'Neuschnee', Topfware

buschiger Wuchs, niedrig, weiße Blüten, pflegeleicht, winterhart

Himalaya-Perlkörbchen, Anaphalis triplinervis, Topfware

kleine weiße Blütendolden, pflegeleicht, winterhart, dekorativ

Perlkörbchen 'Silberregen', Anaphalis triplinervis 'Silberregen', Topfware

Eine kleine, horstig wachsende Staude mit eher lockeren silbrig -weiße Blüten

Perlkörbchen 'Sommerschnee', Anaphalis triplinervis 'Sommerschnee', Containerware

Wildstaude, schöne Blütenstaude, niedriger, buschiger und horstartiger Wuchs, pflegeleicht

(1-5 Ziffern angeben)

.