Gartenstauden

Alchemilla mollis 'Robustica' - Frauenmantel

Familie: 
Rosaceae
Blütenstand: 
Trugdolde
Blütenform: 
Kronblätter fehlen
 
Blütenfarbe: 
gelb
Farbeigenschaft: 
zitronen
Blütezeit: 
6-7
Blattfarbe: 
graugrün
Blattform: 
gelappt
Höhe: 
20 -
50cm
Licht: 
Sonne, absonnig, halbschattig
Bodenfeuchte: 
trocken, frisch
Kalkgehalt: 
alkalisch
Nährstoffgehalt des Bodens: 
reich
Boden: 
lehmig, tonig
Lebensraum: 
Gehölzrand, Freiflächen, Beet
Eigenschaft: 
versamend
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Schnittpflanze, Bodendecker, Grabbepflanzung
Gruppierung: 
Trupps, flächig
Mengenbedarf: 
8
Vermehrung: 
Teilung; Saat
Pflege: 
robuste Pflanze; Rückschnitt nach der Blüte

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Großblättriger Frauenmantel, Alchemilla mollis, Containerware

robuste, flächendeckende, stark wachsende Staude mit behaarten Blättern und gelblich-grünen Blüten, winterhart

Großblättriger Frauenmantel, Alchemilla mollis, Topfware

robuste, flächendeckende, stark wachsende Staude mit behaarten Blättern und gelblich-grünen Blüten, winterhart

Weicher Frauenmantel (Alchemilla mollis)

An dieser krautigen Pflanze werden Sie den ganzen Sommer Freude haben. Die zarten gelbgrünen Blüten bekommen regelmäßig Bienenbesuch. Die grünen Blätter sieht man häufig in Blumenbouquets. Ideal für Rabattenränder oder einen Topf auf der Terrasse. In der Sonne blüht der Weiche Frauenmantel überreichlich; an einem etwas schattigeren Standort fällt die Blüte verhaltener aus.

Alpen-Silbermantel, Alchemilla alpina, Topfware

winterharte, polsterbildende Staude, anspruchslos

(1-5 Ziffern angeben)

.