Gartenstauden

Alchemilla alpina - Alpen-Frauenmantel

Familie: 
Rosaceae
Blütenstand: 
Trugdolde
Blütenform: 
Kronblätter fehlen
 
Blütenfarbe: 
gelb
Blütezeit: 
6-7
Blattfarbe: 
grün unterseits silbrigweiß
Blattform: 
rund, tief 5-9-fach gelappt
Laub: 
immergrün
Höhe: 
10 -
20cm
Licht: 
Sonne, absonnig
Bodenfeuchte: 
frisch
Kalkgehalt: 
sauer
Boden: 
steinig, sandig, Lehm
Lebensraum: 
Steingarten
Eigenschaft: 
versamend
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Naturgarten, Fugen, Mauerkrone, Schotterflächen, Grabbepflanzung
Gruppierung: 
einzeln
Mengenbedarf: 
12
Vermehrung: 
Teilung; Saat
Pflege: 
robuste Pflanze

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Alpen-Silbermantel, Alchemilla alpina, Topfware

winterharte, polsterbildende Staude, anspruchslos

Alpen-Silbermantel, Alchemilla alpina, Topfware

winterharte, polsterbildende Staude, anspruchslos

Berg-Silbermantel, Alchemilla hoppeana, Topfware

robuste und anspruchslos, winterhart, Blattschmuck, silbriger Blattrand, Vermehrung durch Selbstaussaat

Gewöhnlicher Frauenmantel, Alchemilla xanthochlora, Topfware

heimische Wildstaude, frostharte Pflanze, pflegeleicht und anspruchslos, schöner Blattschmuck

Großblättriger Frauenmantel, Alchemilla mollis, Containerware

robuste, flächendeckende, stark wachsende Staude mit behaarten Blättern und gelblich-grünen Blüten, winterhart

(1-5 Ziffern angeben)

.