Gartenstauden

Acorus calamus - Kalmus

Familie: 
Araceae
Blütenstand: 
einzeln endständig
Blütenform: 
Kolben
Blütenfarbe: 
grün
Blütezeit: 
5-6
Blattfarbe: 
dunkelgrün
Blattform: 
schwertartig
Höhe: 
50 -
100cm
Licht: 
Sonne
Bodenfeuchte: 
naß, Wasser 0,3m
Boden: 
tiefgründig
Lebensraum: 
Wasser
Eigenschaft: 
duftend, wuchernd
ungiftig: 
ungiftig
Verwendung: 
Naturgarten, Gewürzpflanze, Schmetterlinge (Raupenfutter)
Gruppierung: 
Trupps
Mengenbedarf: 
3
Vermehrung: 
Teilung
Pflege: 
robuste Pflanze Flachwasser -0;3 m

Diese oder eine ähnliche Pflanze in unseren Partner-Shops kaufen:

(Bitte beachte, dass auch ähnliche Sorten angezeigt werden.
Überprüfe deshalb die Eigenschaften und die tagesaktuellen Preise im Onlineshop unserer Partner.)

 

Kolbenblütiger Kalmus, Acorus calamus, Topfware

wichtig für große Teich- und Kläranlagen (Repositionspflanze), Blatt- und Blütenduft, sehr winterhart

Kolbenblütiger Kalmus, Acorus calamus, Topfware

wichtig für große Teich- und Kläranlagen (Repositionspflanze), Blatt- und Blütenduft, sehr winterhart

Weißgestreifter Kalmus 'Ogon', Acorus gramineus 'Ogon', Topfware

dichte und lockerastige Horste, glasig-gestreifte Erscheinung, Blattschmuck-Staude, Blätter zweifarbig

Weißgestreifter Kalmus 'Variegatus', Acorus calamus 'Variegatus', Topfware

sehr schöne Blattschmuckstaude, schon seit dem Mittelalter bekannte Staude

(1-5 Ziffern angeben)

.