Gartenstauden

Kirschen

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Kirsche `Morellenfeuer ` zeichnet sich durch ihre große Anzahl an Früchten aus, die säuerlich schmecken. Diese sind rund und haben nicht nur eine dunkelrote Schale, sondern auch ein rotes Fruchtfleisch. Die Früchte sind von August bis September erntereif und können direkt verzehrt werden. Die Blätter der Sorte `Morellenfeuer` sind hellgrün glänzend und spitzen sich zum Ende hin zu. Die weißen Blüten sind in Dolden angeordnet und blühen von April bis Mai. Diese Kirsche ist außerdem starkwüchsig und wird bis 4,5 Meter hoch und bis zu 3,5 Meter breit. Zum Gedeihen benötigt die mehrjährige und winterharte Pflanze einen normalen, lockeren Gartenboden , bei dem Staunässe vermieden werden sollte. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort . Da diese Sorte selbstfruchtend ist, ist keine andere...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Schattenmorelle Saphir® ist eine sehr reichtragende Sorte, deren Früchte von exzellenter Qualität sind. Diese Pflanze hat eine natürliche, hohe Toleranz gegen Monilia , einer Pilzerkrankung. Die großen, schwarzroten Früchte sind mittelgroß bis groß, das Fruchtfleisch ist weich. Das Fleisch schmeckt säuerlich und kann sehr gut als Saft verwendet werden, da der Saftanteil im Fruchtfleisch sehr hoch ist. Obwohl die Schattenmorelle Saphir®` selbstfruchtend ist, erreicht man einen noch höheren Ertrag bei einer Befruchtung mit anderen Schattenmorellen.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Diese besonders platzsparende Säulenkirsche findet auch im kleinsten Garten ein Plätzchen. Die säuerlichen Früchte sind dunkelrot und haben ein mittelfestes Fruchtfleisch. Die Säulenkirsche `Boas` ist selbstfruchtend und die Belaubung ist besonders gesund und widerstandsfähig gegen Krankheiten.  Die Pflanzen neigen nicht zur Verkahlung und bilden am ein- und mehrjährigen Holz Blüten und Früchte  aus. Der Wuchs ist schlank und aufrecht. Sollten sich Seitentriebe bilden, könnne diese im Alter einfach eingeküzt werden, sodass der Säulenwuchs erhalten bleibt. Die ersten Jahre sollte bei den Pflanzen allerdings gänzlich auf Schnittmaßnahmen verzichtet werden. Ab Mitte Juli beginnt die Erntezeit der köstlichen, platzfesten Früc...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Säulenkirsche Sylvia® ist eine platzsparende Kirsche, die durch ihren säulenartigen Wuchs in jeden kleinen Garten passt und auch im Kübel auf Balkon und Terrasse eingesetzt werden kann. Die köstichen, dunkelrotbraunen Früchte der Säulenkirsche Sylvia® erscheinen in der 3. Kirschwoche (01-15.06.) und sitzen zum Teil direkt am Stamm. Um den schlanken Wuchs zu erhalten, sollten Sie sich bildende Seitentriebe stark zurückschneiden. Als Befruchter der Säulenkirsche Sylvia® dient die Sorte Sunburst.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Säulen-Süßkirsche `Victoria` ( Prunus Avium ` Victoria ` ) zeichnet sich vor allem durch ihren schlanken Wuchs ist. Denn durch diesen eignet sich die Säulenkirsche nicht nur für Gärten und Terassen, sondern auch für Balkone, da die bis zu 50 cm breit werdende Pflanze sehr platzsparend ist. Durch einen Schnitt kann der Wuchs, der bis zu 3 Meter hoch wachsenden Kirsche unterstützt werden.  Auch die üppige Ernte dieser Süßkirsche ist eine Besonderheit. Die großen Früchte sind dunkelrot, weichfleischig und im Juli erntereif. Der Geschmack ist saftig-süß. Die einfache, weiße Blüte blüht von April bis Mai.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Schon mal gelbe Kirschen probiert? Die Süßkirsche `Dönissens Gelbe Knorpelkirsche` (Prunus avium `Dönissens Gelbe Knorpelkirsche`)   ist eine Überraschung und ein echter Hingucker im Obstgarten. Das Fruchtfleisch der hell- bis bräunlichgelben herzförmigen Früchte ist mittelfest, saftig und schön süß. Da es leicht durchscheinend aussieht, wird diese Besonderheit auch `Glaskirsche` , `Wachskirsche`, `Bernsteinkirsche`, `Honigkirsche` oder `Schwefelkirsche` genannt. Erstmals wurde diese Kirsche im Obstanbaugebiet bei Guben (Neiße) als Sämling entdeckt und nach ihrem Züchter benannt. Sie gilt als alte Obstsorte, die Ihren Hausgarten sicherlich bereichern wird. Dieser mittelstark bis stark wachsende Kirschbaum mit hängenden Zweigen wird maximal 5 bis 6 Meter hoch und ist sehr ertragreich, bei regelmä&...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Erika ist eine außergewöhnliche Süßkirsche. Als Zuchterfolg des bekannten Professors Loewell und seiner Assistentin Erika von Vahl ist diese schöne Kirsche entstanden, die uns immer wieder neu begeistert. Ihre Früchte sind von enormer Größe und haben eine schwarzrote Farbe. Der zuckersüße Geschmack und die immer gleich bleibende Fruchtqualität sind überwältigend. Obwohl die Größe der Früchte über das Normale hinausgeht, weist die Zwergkirsche Erika beste Eigenschaften wie Festfleischigkeit, Aroma und Steinlöslichkeit auf. Die Fruchtreife ist in der 3.-4. Kirschwoche erreicht (Juni). Sie erhalten die Zwergkirsche Erika als wurzelnackten Busch. Unsere Wurzelwaren verschicken wir von Mitte Oktober bis zum Frost und nach dem Frost bis Mitte Mai. Unsere Containerpflanz...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Große Schwarze Knorpelkirsche ist eine eine besonders wertvolle Sorte aus der neuen Süßkirschen Generation. Sie ist robust, reichtragend und auch für windige Höhenlagen geeignet. Die Früchte dieser Zwergkirsche sind sehr groß, haben eine dunkelrote Farbe und sind unanfällig gegen Platzen. Der süße Geschmack dieser leckeren Kirschen begeistert Jung und Alt. Die Früchte der Zwergkirsche Große Schwarze Knorpelkirsche sind sehr spät reif (August) und gut transportfähig. Die Zwergkirsche erzielt regelmäßige, hohe Erträge. Als Befruchter dienen unter anderem die Sorten Büttners Rote, Große Prinzessin, Hedelfinger, Schneiders Späte Knorpelkirsche oder Kassins Frühe.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Kirschen, von denen man nur träumen kann! Die Süsskirsche `Hedelfinger Riesenkirsche` ist eine Kirsche, wie man sie sich vorstellt. Genau so sollen sie sein, die herrlich roten Früchte , die im Hochsommermonat Juli reif sind. Groß, mit fast schon violett-schwarzer Färbung bei Vollreife und festes, knackiges und ungemein saftiges Fruchtfleisch . Der Geschmack von `Hedelfinger Riesenkirsche` ist harmonisch, süßsäuerlich und erfrischend mit milder Würze . Einfach die perfekte Kirsche! Die deutsche Sorte ist seit etwa 1850 bekannt und erfreut sich seither großer Beliebtheit. Zu Recht! Prunus avium `Hedelfinger Riesenkirsche` ist eine Kirsche für jeden Garten! Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Sorte gilt als anpassungsfähig und kommt in warmen als auch kühlen Lagen gut zurecht. Der Ertrag ist stets zuverlässig...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Kordia ist eine sehr beliebte Sorte, die auf der schwachwachsenden Unterlage Gisela veredelt ist und so perfekt auch  in kleinen Gärten untergebracht werden kann. Die Früchte der Zwergkirsche Kordia sind groß, schwarz-rot und gehören zu den Knorpelkirschen. Ihr Fruchtfleisch der Kordia ist fest, tief dunkelrot und sehr lecker. Diese schöne Zwergkirsche erfreut uns mit regelmäßigen, hohen Erträgen und ist eine sehr gute Tafelfrucht. Die Zwergkirsche Kordia ist wenig platzempfindlich und kann von allen gängigen Kirschsorten befruchtet werden, besonders eignen sich zum Beispiel Erika und Regina. Die Zwergkirsche Kordia erhalten Sie als wurzelnackten Busch mit einer Stammhöhe von ca. 60 cm. Unsere Wurzelwaren verschicken wir von Anfang Oktober bis zum Frost und nach dem Frost bis Mitte Mai. Unsere Containe...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Süßkirsche Lapins ist eine Züchtung aus Kanada, sie uns mit ihren guten Eigenschaften begeistert und 1975 eingeführt wurde. Die Früchte der Kirsche `Lapins` sind rotbraun und groß bis sehr groß . Diese Knorpelkirschen sind platzfest und haben einen sehr guten Geschmack, der uns von Anfang an überzeugte. Die hohen und regelmäßgen Erträge der Kirschen können Sie ungefähr in der 7. Kirschwoche (10.08.-20.08.) pflücken. Da die Kirsche Lapins selbstfruchtend ist, benötigen Sie für einen hohen Ertrag an Kirschen keine Befruchtersorte mehr. Diese Süßkirsche ist auf der schwachwachsenden Unterlage GiSeLA veredelt und erreicht daher nur eine Größe von ca. 2,5-3 Meter. Der Wuchs der Kirsche `Lapins` ist schlank und aufrecht. Unsere Wurzelwaren verschicken wir von...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Süßkirsche `Stella Compact®` ist eine Zwergkirsche mit saftig-süßen Früchten, die auf Terassen, Balkonen und in Kübeln eine gute Figur macht.  Die Früchte sind rot, mittelgroß und im Juli erntereif.  Sie sind sowohl zum Frischverzehr als auch zum Weiterarbeiten zu beispielsweise Marmeladen geeignet.  Die Blüte dieser Süßkirsche hat durch den zarten Rosaton und  die offenen Staubgefäße eine liebliche Erscheinung . Ihre grünen Blätter sind gesund, lanzettlich und leicht geädert.  Damit die Süßkirsche gedeihen kann, benötigt sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort und einen lockeren, nährstoffreichen und durchlässigen Boden. Ansonsten kann sie ganzjährig, bei frostfreiem Boden gepflanzt werden.  Die `Stel...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Sunburst ist eine besonders schöne, neue Züchtung aus Kanada, die auf Grund der Veredelung auf der schwach wachsenden Unterlage GiSeLA ideal für kleine Gärten ist. Da die Zwergkirsche Sunburst selbstfruchtend ist, brauchen Sie bei dieser Sorte keine weitere Befruchtungssorte kaufen. Die Früchte dieser wertvollen Zwergkirsche sind dunkelrot, sehr groß, platzfest und großartig im Geschmack. Sie können die Kirsche in der 5.-6. Kirschwoche (ca. 14.07.-08.08.) ernten. Der Wuchs der Zwergkirsche Sunburst ist robust, sie ist außerdem sehr reich tragend. Unsere Wurzelwaren verschicken wir von Anfang Oktober bis zum Frost und nach dem Frost bis Mitte Mai. Unsere Containerpflanzen erhalten Sie ganzjährig.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Vanda ist eine sehr beliebte Sorte, die auf der schwachwachsenden Unterlage Gisela veredelt ist und so perfekt auf den Balkon, die Terrasse oder in kleinen Gärten untergebracht werden kann. Diese Süßkirsche mit hohem Ertrag hat eine hervorragende Baumgesundheit . Die Früchte sind groß und braunrot, der Ertrag ist früh einsetzend und regelmäßig hoch (4.-5. Kirschwoche: ca. 16.06.-15.07.). Der genaue Erntetermin ist natürlich abhängig von vielen verschiedenen Faktoren wie z. B. Klima, Boden, Standort, Microklima, Wasserversorgung etc. Der Wuchs der Zwergkirsche Vanda ist mittelstark und gut verzweigt. Als Befruchter eignen sich alle gängigen Kirschsorten. Unsere Wurzelwaren verschicken wir von Anfang Oktober bis zum Frost und nach dem Frost bis Mitte Mai. Unsere Containerpflanzen erhalten ...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Süßkirschen-Baum Duo (Prunus avium): Schlaraffenland im eigenen Garten Beim Süßkirschen-Baum Duo (botanisch: Prunus avium) handelt es sich um eine Pflanze der besonderen Art. Denn auf dem ertragreichen Baum mit langer Erntezeit wachsen gleich zwei Süßkirschen-Sorten . Die Süßkirsche gehört zur Familie der Rosengewächse und wurde nachweislich schon in der Steinzeit als Nutzpflanze gekannt. Heute kommt sie im Flach- und Hügelland und sogar im Gebirge, dort allerdings in Strauchform, vor. Der Süßkirschen-Baum kann das ganze Jahr über in frostfreiem und nährstoffreichem Boden gepflanzt werden. Er bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und erreicht eine Wuchshöhe mit leicht verzweigtem Geäst von bis zu fünf Metern . Im Mai steht die Süßkirche in voller Blüte . Di...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Große Prinzessinkirsche ist ideal für kleine Gärten und als Balkonobst geeignet. Die Früchte dieser Zwergkirsche sind sehr groß und von einer gelbroten Farbe. Sie werden auch als Knorpelkirschen bezeichnet. Das Fleisch der Kirschen ist fest und saftig und hat ein sehr gutes, süßes Aroma. Diese wertvolle Zwergkirsche erfreut Sie mit einem regelmäßigen Ertrag und ist in der 4. Kirschwoche reif, das heißt in der Zeit vom 16.-30. Juni. Als Befruchter der Zwergkirsche Große Prinzesskirsche dient die Sorte Erika. Diese Zwergkirsche erhalten Sie als Wurzelware (wurzelnackter Strauch). Unsere Wurzelwaren verschicken wir von Anfang Oktober bis zum Frost und nach dem Frost bis Mitte Mai. Unsere Containerpflanzen erhalten Sie ganzjährig.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Regina ist eine weitere Sorte aus der neuen Süßkirschen-Generation. Die leckeren Früchte sind sehr groß, dunkelrot, haben einen süßen Geschmack und sind platzfest . Die Früchte haben nur einen geringen Gehalt an farblosem Saft. In der 6. bis 7. Kirschwoche (26.7.-20.08.) können Sie die reifen Kirschen pflücken und genießen. Die Zwergkirsche Regina ist auf einer schwachwachsenden Unterlage veredelt worden, so dass sie nur eine ungefähre Höhe von 2,5-3 Meter erreichen wird. Sie erhalten die Zwergkirsche Regina als Wurzelware mit einer Stammhöhe von 60 cm und einer Gesamthöhe von 120 cm. Unsere Wurzelwaren verschicken wir von Anfang Oktober bis zum Frost und nach dem Frost bis Mitte Mai. Unsere Containerpflanzen erhalten Sie ganzjährig.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Kirschen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zwergkirsche Schneiders Große Schwarze Knorpelkirsche ist eine eine besonders wertvolle Sorte aus der neuen Süßkirschen Generation. Sie ist robust, reichtragend und auch für windige Höhenlagen geeignet. Die Früchte dieser Zwergkirsche sind sehr groß, haben eine dunkelrote Farbe und sind unanfällig gegen Platzen. Der süße Geschmack dieser leckeren Kirschen begeistert Jung und Alt. Die Früchte der Zwergkirsche Große Schwarze Knorpelkirsche sind sehr spät reif (August) und gut transportfähig. Die Zwergkirsche erzielt regelmäßige, hohe Erträge. Als Befruchter dienen unter anderem die Sorten Büttners Rote, Große Prinzessin, Hedelfinger, Schneiders Späte Knorpelkirsche oder Kassins Frühe.

Seiten

(1-5 Ziffern angeben)
RSS - Kirschen abonnieren  abonnieren

.