Gartenstauden

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Gemüse-Samen im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Zusammenstellung dieser Bienenfutterpflanzen ist die Nahrungsgrundlage von Honig- und Wildbienen. Die Pollen und der Nektar versorgen die Bienen mit lebensnotwendigen Stoffen. Als Aufbaufutter sind die Pollen von hoher Wichtigkeit, aus dem Nektar bereiten die Bienen den beliebten Honig . Zur Aussaat mischen Sie die Saat mit Sand, damit sich die unterschiedlich großen Samenkörner gleichmäßiger verteilen. Harken Sie sie 1-2 cm tief ein und halten Sie sie möglichst 4 Wochen feucht.

(1-5 Ziffern angeben)

.