Gartenstauden

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Frühlings-Blumenzwiebeln im Onlineshop von Garten Schlüter)

Die Beet-Dahlie Verdi ist eine einzigartige Züchtung. Ihre Blüten sind dunkel purpurrot und haben weiße Spitzen, die ihr ein sehr interessantes Aussehen verleihen. Dahlien werden in den Boden gesetzt, sobald keine Frostgefahr mehr besteht, also ungefähr ab Mai. Nach der Blüte im Herbst wird die Knolle aus der Erde genommen und die Stiele ca. 5-10 cm über der Knolle abgeschnitten. Die Knolle bitte frostfrei und trocken überwintern, eventuell mit fast trockenem Torf bedecken, damit sie nicht zu sehr austrocknet. Vor dem Einpflanzen legen Sie die Knolle einige Stunden ins Wasser, das fördert die Wurzelbildung und den Austrieb. Sie erhalten 1 Dahlien-Knolle.

(1-5 Ziffern angeben)

.