Gartenstauden

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Stauden im Onlineshop von Garten Schlüter)

Eine Staude die bei einem Wunsch nachfarbenfrohen Akzenten im Garten in jedem Fall nicht fehlen sollte. Das Sandglöckchen (Jasione laevis) kann von Ihnen ganzjährig bei frostfreiem Boden gepflanzt werden. Von Juli bis August zeigen sich während der Blütezeit kräftig himmelblaue Blüten die an den langen Trieben einen harmonisches Bild darstellen. Sie scheinen regelrecht zu schweben. Das Sandglöckchen sollte in sandigem, stark durchlässigem und kalkarmen Boden gepflanz werden. Es ist ideal für die Verwendung in Stauden- & Steingärten oder Beeten . Auch als Kübelpflanze kommt das Sandglöckchen zur Geltung und kann dabei auch die terrasse verzieren. Dabei sollte in jedem Fall ein sonniger Standort gewählt werden. Auch als Schnittblume eignet sich das Sandglöckchen und bringt damit seine Pracht und Farbe auch in die ...

(1-5 Ziffern angeben)

.