Gartenstauden

Gartenstauden

Bitte klicke auf den Namen der Staude, um die Detailansicht zu erhalten. 
Wenn Du auf die Spaltenüberschriften klickst, kannst Du z.B. nach Höhe sortieren. 

Hier geht es zur Detailansicht für diese Auswahl

Anzahl: 3693
Name Deutscher Name Blütenfarbe Blütezeit Höhe in cmaufsteigend sortieren Bodenfeuchte Partner-Shop
Saxifraga granulata
Verwendung: Naturgarten, Schmetterlinge (Raupenfutter)
Eigenschaft: versamend
Knöllchen-Steinbrech
 
weiß
4-7 0 -0cm Licht: halbschattig
Bodenfeuchte: trocken, frisch
(ähnliche Abb.)
Nymphaea x cultorum 'Charles de Meurville'

Seerosen
 
wein rot
6-8 0 -0cm Licht: Sonne
Bodenfeuchte: Wasser 0,7m
(ähnliche Abb.)
Nymphaea x cultorum 'Mme. Wilfron Gonnère'

Seerosen
 
rosa
6-8 0 -0cm Licht: Sonne
Bodenfeuchte: Wasser 0,7m
(ähnliche Abb.)
Saxifraga trifurcata
Verwendung: Fugen, Mauerkrone, Einfassung
Eigenschaft: Polster
Steinbrech
 
weiß
6 0 -0cm Licht: absonnig, halbschattig
Bodenfeuchte: frisch
(ähnliche Abb.)
Saxifraga lilacina
Verwendung: Fugen
Moos-Steinbrech
 
hell lila
3-4 0 -0cm Licht: Sonne, absonnig
Bodenfeuchte: feucht
Cortaderia selloana 'Gold Banded'

Pampasgras
 
silbrig weiß
9-10 Licht: Sonne
Bodenfeuchte: frisch
(ähnliche Abb.)
Cortaderia selloana 'Pumila'

Pampasgras
 
silbrig weiß
9-10 Licht: Sonne
Bodenfeuchte: frisch
Cortaderia selloana 'Rosea'

Pampasgras
 
rosa
9-10 Licht: Sonne
Bodenfeuchte: frisch
Cortaderia selloana

Pampasgras
 
silbrig weiß
9-10 Licht: Sonne
Bodenfeuchte: frisch
Gunnera tinctoria

Mammutblatt
 
braun
7-8 Licht: absonnig, halbschattig
Bodenfeuchte: feucht
Phyllitis scolopendrium 'Angustifolia'

Hirschzungenfarn Licht: halbschattig, schattig
Bodenfeuchte: frisch, feucht
Phyllitis scolopendrium 'Crispa'

Hirschzungenfarn Licht: halbschattig, schattig
Bodenfeuchte: frisch, feucht
Phyllitis scolopendrium 'Cristata'

Hirschzungenfarn Licht: halbschattig, schattig
Bodenfeuchte: frisch, feucht

Seiten

(1-5 Ziffern angeben)

.